Massivparkett
Das Massivparkett ist das Parkett schlechthin. Seit Jahrhunderten wird Holz als Bodenbelag zur Verschönerung von Wohnräumen verwendet. Seine Ausstrahlung erzeugt eine wohnliche Atmosphäre. Diesen Umstand schätzten und nutzten schon viele Generationen.

Technisches

Aufbau
  • 1-schichtig
  • vollmassiv, in der ganzen Dicke aus 1 Stück
  • Standarddicken von 15 mm und 22 mm üblich
  • auf Wunsch 10 - 25 mm stark erhältlich
Folgende Dessin-Varianten sind in verschiedenen Holzarten lieferbar:
mögliche Montagen
  • genagelt
  • geschraubt
  • geklebt
Vorteile
  • gefertigt nach Kundenwunsch
  • grosse Gestaltungsmöglichkeiten
  • fast in allen gehandelten Holzarten lieferbar
  • grosse Nutzschichtdicken möglich
  • sehr strapazierfähig
  • sehr lange Lebensdauer, kann mehrmals abgeschliffen werden
  • Oberflächenbehandlung vor Ort, nach Kundenwunsch
Nachteile
  • nur bedingt geeignet für Bodenheizung